Klopapier wird aus den Einkaufswägen geklaut, Menschen reagieren bei leeren Supermarktregalen panisch und das Handy kann man auch kaum mehr aus der Hand legen, damit man ja keine News rund um Corona verpasst. Wie können wir jetzt trotzdem solidarisch und vor allem gelassen bleiben?