Die Dekorationen der Weihnachtsfeiertage sind abgebaut und auch die letzten Weihnachtsbäume werden entsorgt. Doch während es draußen schneit, kann man sich jetzt schon ein bisschen Frühling ins Wohnzimmer holen – mit bunten Blumen. Zum Glück haben Blumengeschäfte geöffnet. Und wie sich ganz einfach kreative Gestecke herstellen lassen, das bekommt Ratgeber-Reporterin Anne Chebu von Floristmeister Karsten Kamann erklärt. Welche Blüten eignen sich besonders gut, welche gar nicht? Wie hält sich das Gesteck am längsten und welche Blumen-Trends warten 2021 auf uns?