Für die Kinder von Frauen, die in Frauenhäusern untergekommen sind, steht das Leben erst mal Kopf. Um in dieser schweren Zeit wenigstens an Weihnachten ein bisschen Glück und Normalität zu finden, hat die Bad Homburgerin Sonja Palm eine Aktion ins Leben gerufen. Am Weihnachtswünsche-Baum der selbsternannten „Helferin des Weihnachtsmanns“ sind in diesem Jahr schon fast 700 Weihnachtswünsche angekommen ...