Ein Wintertag in der Hauptstadt Österreichs, in Wien, ist ebenso pompös wie charmant. Da ist der Strudelteig hauchdünn und das Angebot an Sehenswürdigkeiten kaiserlich.