Elf begrünte Reihenhäuser sind über ein Glasdach miteinander verbunden. Darunter ein gern genutzter Gemeinschaftsraum mit vielen Pflanzen. Wolfgang Bauer-Schneider lebt mit seiner Familie in der Darmstädter Glashausnachbarschaft, einem genossenschaftlichen Wohnprojekt mit ökologischer Ausrichtung.