In Kliniken gibt es aktuelle Engpässe bei Blutkonserven. Grund ist, dass aufgrund der Coronakrise und den damit verbundenen Infektionsschutzbestimmungen deutlich weniger Menschen Blut spenden können als normal. Besonders dramatisch ist die Lage in Hessen. Hier reichen die Vorräte nicht einmal für einen Tag.