Bequem bringt die Ehrwaldbahn die Wanderer auf rund 1.500 Meter Höhe zur gleichnamigen Ehrwaldalm. Hier ist der Start der heutigen Route. Entlang der Leutascher Ache führt die Tour durch Almlandschaften und bei herrlichem Wetter eröffnen sich den Wanderern schönste Ausblicke. Aber zu einer Wanderung gehört stets eine gute und zünftige Hütteneinkehr bevor es hoch hinaufgeht.

Weitere Informationen:

Die Alpenjuwelen sind keine Gruppenwanderreise, sondern individuelles Wandern. Eine Woche, bei der man täglich starten kann. Übernachtet wird in ausgesuchten Hotels mit Halbpension. Im Preis von 1.150 € inbegriffen ist außerdem ein täglicher Gepäcktransport, der Transfer zu den Ausgangspunkten der Wanderungen und die Rückreise nach Garmisch-Partenkirchen. Dazu gibt es detaillierte Reiseunterlagen mit allen Informationen zur Wanderreise, Wanderkarte für jede Etappe sowie GPS-Daten zu den Wanderungen Mindestteilnehmerzahl: fünf Personen pro Termin.

Weitere Auskünfte im Buchungsbüro:
Feuer und Eis Touristik
Infos unter: www.feuer-eis-touristik.de
Tel.: +49 8022 66364-0.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 23.07.2019, 18:45 Uhr