Bei Sushi denken die meisten als allererstes an kalten rohen Fisch. Was ein Sushi-Gericht zu einem wirklich guten Essen macht, das können Sie in Marburg bei einem Sushi-Kochkurs lernen. Die erste Lektion: Es geht bei Sushi nicht nur um den Fisch selbst, sondern vor allem auch um richtig zubereiteten Reis.

Tradition, Erfahrung, neueste Technik - eine Fischzucht braucht Fingerspitzengefühl, weiß Henrik R. aus Fritzlar. Er hat  Aquakultur studiert und ist jetzt in der dritten Generation Fischzüchter an der Eder.

Weitere Informationen:
Fischzucht Rameil
Pipprichsweg 7
34560 Fritzlar
Tel.: 05622 1685
E-Mail: info@fischzucht-rameil.de
Web: www.fischzucht-rameil.de

Weitere Informationen:
Damoa
Steinweg 39, 35037 Marburg
Tel.: 06421 1820015
E-Mail: damoa-marburg@arcor.de
Web: www.damoa-marburg.de

Sushikurse:
Die Teilnahme an einem Kochkurs kostet 75,- Euro. Teilnehmerzahl: max. 8 Personen. Ihre Kurse finden in der Regel immer sonntags um 15:00 Uhr nach Absprache statt und dauern etwa zwei bis drei Stunden. Alles, was in dieser Zeit hergestellt wird, kann selbst gegessen oder mitgenommen werden. Sämtliche Kochzutaten, Utensilien und eine Kochschürze werden gestellt.