In einer Frankfurter Einkaufsgalerie wird der Privatdetektiv Jens Lausitz erstochen aufgefunden. Eine junge Frau, Carla Winter (Isabell Gerschke), überrascht den vermeintlichen Mörder, der die Taschen der Leiche durchwühlt, und bei Carlas Anblick flüchtet.

Carla erstellt mit Thomas Wallner (Sven Martinek) ein Phantombild, wodurch der Mann als Norbert Römer (Dirk Martens) identifiziert werden kann. Doch irgendetwas scheint auch Carla den Ermittlern zu verheimlichen, denn sie weicht den Fragen der Kommissare immer wieder aus. Nina (Daniela Preuß) und Pit (Daniel Wiemer) bleiben an ihr dran und finden heraus, dass sie einem Mann in der Einkaufsgalerie die Brieftasche geklaut hat. Cems Analysen ergeben währenddessen, dass der Täter ein so genanntes ‚Ballistic Knife‘ verwendet hat, was auf seine Herkunft aus dem Militär-Milieu hindeutet. Und an der Waffe entdeckt Cem (Ercan Durmaz) eine auffällige Faser, die anscheinend zu einem Bootstau gehört.

Darsteller:
Kriminalrätin Susanne Meder Marita Marschall
Kriminalhauptkommissar Thomas Wallner Sven Martinek
Kriminaloberkommissar Cem Pamuk Ercan Durmaz
Kriminalkommissarin Nina Horn Daniela Preuß
Kriminalkommissar Pit Hartmann Daniel Wiemer
Norbert Römer Dirk Martens
und andere
Regie: Thomas Jahn
Drehbuch: Uwe Kossmann
Kamera: Henning Jessel
Musik: Dirk Leupolz