Emily ist nicht zu stoppen! Mit den Wild Angels an die Spitze Emily ist klein und leicht – genau die richtige Kombination für einen „Flyer“. Das sind die Cheerleader, die auf der Pyramide ganz oben stehen und durch die Luft gewirbelt werden. Schon seit dem Kindergarten macht Emily das. In diesem Jahr aber ist vieles anders, vieles neu: Bei der Hessischen Meisterschaft startet sie zum erstem Mal bei den Größeren - im Juniorteam der Wild Angels. Und auch ihr Ziel ist groß: Sie möchte es unter die besten drei Teams schaffen. Dabei darf die Schule aber nicht zu kurz kommen. Emily geht in die vierte Klasse. Nur wenige Tage vor der Meisterschaft wird ihre Klassenlehrerin darüber entscheiden, welche weiterführende Schule für Emily geeignet ist.