Bruder Paulus Terwitte kümmert sich im Frankfurter Kapuzinerkloster um Obdachlose. Jeden Morgen bekommen sie dort ein Frühstück. Wie lange funktioniert das noch in Zeiten von Corona? Was, wenn sich Obdachlose infizieren? Wie geht es den Ärmsten der Armen in Zeiten sozialer Distanz? Wie kann er Ihnen helfen? Der jüdische Rabbiner Andy Steimann kümmert sich in einem christlich-jüdischen Altenheim um hochbetagte Senioren. Wie geht es den alten Menschen, die niemand mehr besuchen darf? Werden sie im Heim gemeinsam Ostern und Pessach feiern können? Oder muss jeder auf seinem Zimmer bleiben?