Egoismus hat keinen guten Ruf; wer egoistisch handelt, gilt schnell als "unsozial". Auf der anderen Seite: Wenn wir uns nicht um uns selbst kümmern, wer tut es dann? Wer sich nur für Familie, Job und Pflichten aufopfert, wird auf Dauer unglücklich und landet nicht selten im Burn Out. Wie viel Egoismus also ist okay?