Das Fuldaer Land im Osten Hessens ist eine Region der Superlative: Hier findet sich nicht nur der Ursprung der Fulda, Hessens längstem Fluss, sondern auch die höchste Erhebung Hessens, die Wasserkuppe. Der Berg in der Rhön ist überregional als Wiege des Segelflugs bekannt und einer von vielen spannenden Orten im Fuldaer Land. Das hr-fernsehen nimmt Sie mit auf eine Tour durch das "Land der offenen Fernen" und entdeckt dabei die Schönheiten der Region: das Biosphärenreservat Rhön mit seiner einzigartigen Flora und Fauna sowie prunkvolle Schlösser und Bauten, aber auch Gedenkstätten entlang der innerdeutschen Landesgrenze.