Eierschmierchel

Rezept von Katja Berbalk, Landwirtin auf Hof Berbalk in Waldems-Wüstems

Zutaten:

  • 150 g Dörrfleisch und Speck
  • 30 g Margarine
  • 2 mittlere Zwiebeln
  • 6 – 7 EL Mehl
  • 750 ml Milch (je nach Bedarf) 6 Eier
  • Gewürze: je eine Prise Salz, Pfeffer und Muskat (evt. auch mehr)
  • Kräuter: 20 g Wildkräuter

Zubereitung:

Dörrfleisch, Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden Würfel in Margarine ausbraten. Mehl, Milch und Eier verrühren und würzen (abschmecken).

Eiermischung zu den heißen Speck-Zwiebelwürfeln gießen und alles rühren, bis es fest wird. Mit Wildkräutern bestreuen

Weitere Informationen

Das Rezept können Sie sich hier als PDF herunterladen:

Ende der weiteren Informationen

Sendung: "Koch's anders - hessische Küche neu entdeckt", hr-fernsehen, 7.5.2019 20:15 Uhr