Wenn die Frankfurter von ihrem Stadtwald sprechen, dann meinen sie in der Regel das fast 6.000 große Waldgebiet südlich des Mains. Gut zwei Drittel davon liegen innerhalb des Stadtgebiets. Einer der größten Stadtwälder Deutschlands.