Über vierzig Jahre ist es her, als Karin Reuter ihr Püppchen verlor. Auf dem Fenstersims des Drehrestaurants im Henninger-Turm hatte es gesessen. Einige Tische weiter fand sie das Püppchen zum Glück wieder.