Frank Simon und Timo Haas sind Ziegenbauern, in den 40ern, verheiratet. Sie haben sich ein Lebensprojekt geschaffen, das ihnen viel abverlangt: 2000 kauften sie einen heruntergekommenen Hof im 90 Seelendorf Gomfritz, einem Ortsteil von Schlüchtern. Sie begannen ihn umzubauen, um für sich und rund 300 Ziegen Platz zu schaffen. Inzwischen produzieren sie gut 3 Tonnen Ziegenkäse pro Jahr und haben die Lizenz zum Biobetrieb nach EU-Richtlinien.

Auch einen festen Arbeitsplatz für eine Mitarbeiterin in der Käserei haben sie geschaffen. Anfangs wurden die Ziegenbauern belächelt und als schwules Paar nicht von allen im Dorf akzeptiert. Ein "Gayfarmer" zu sein, das scheint auch heute noch nicht selbstverständlich. Zudem leben sie stets mit der Herausforderung, auf dem umkämpften Lebensmittelmarkt zu bestehen.

Die Ziegenbauern Timo Haas und Frank Simon

Der Betrieb muss rund um die Uhr laufen, und sie brauchen genug Vermarktungsmöglichkeiten für ihren "Klosterhöfer Ziegenkäse". Doch die beiden sind selbstbewusst und stecken voller Ideen. In ihrem Biobetrieb produzieren Frank Simon und Timo Haas drei Tonnen Käse im Jahr. 25 Sorten gibt es, die ab Hof und in der Region verkauft werden, aber auch in Frankfurt am Main, auf dem Erzeugermarkt Konstablerwache.

Weitere Informationen

KONTAKT

Klosterhöfer Ziegenkäse (ökologisch kontrollierter Betrieb)
Frank Simon und Timo Haas
Gomfritz 3
36381 Schlüchtern-Klosterhöfe

Telefon: 06661 72 802
Mobil Frank Simon: 0179 502 30 81
Mobil Timo Haas: 0170 8156046
E-Mail: klosterhoefer-ziegenkaese@web.de
Infos unter: klosterhoefer-ziegenkaese.jimdo.com

Verkauf im Hofladen in Schlüchtern-Gomfritz:
Mittwoch 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr
oder nach telefonischer Absprache
vor der Türe gibt es neuerdings einen Regiomaten, bei dem man gegen Bargeld verschiedene Produkte ziehen kann.

Verkauf in Frankfurt:
Stand auf dem Erzeugermarkt Konstablerwache (Bauernmarkt):
donnerstags von 10:00 bis 20:00 Uhr – in Coronazeiten bis 18:00 Uhr

MKK-Lädchen in Gelnhausen:
Barbarossastraße 24
63571 Gelnhausen

Telefon: 06051 5390047
Facebook Seite: MKK-Lädchen

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 10:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag 13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 13:00 Uhr

Dorfladen "Um's Eck" hat Nachfolger und heißt jetzt "GUTKAUF"
Mühlbergstr.aße 5
63639 Flörsbachtal-Lohrhaupten
Catherine und Marcus Herr mit Team haben in den gleichen Räumen wieder eröffnet.
Weitere Dorfläden unter: www.spessartregional.de/regio-dorf-laden

SPESSARTregional e.V.
Sabine Jennert
Georg-Hartmann-Straße 5-7
63637 Jossgrund

Telefon: 06059 9069606
E-Mail: info@spessartregional.de
Infos unter: www.spessartregional.de

Food Heroes:
Infos unter: www.nweurope.eu/projects/project-search/food-heroes-improving-resource-efficiency-through-designing-innovative-solutions-to-reduce-food-waste

Organisation "GayFarmer":
E-Mail: info@gayfarmer.de
Infos unter: www.gayfarmer.de

Ende der weiteren Informationen


Ein Film von Juliane Hipp
Sendung: hr-fernsehen, "Erlebnis Hessen", 12.01.2021, 20:15 Uhr