Helmut Schraml aus Ober-Ohmen im Vogelsberg war lange in der Welt unterwegs. Als er in seinen Heimatort zurückkehrte, musste er mit anzusehen, wie immer mehr Häuser verfielen. "Ich konnte diesen Anblick nicht ertragen", sagt er und beschloss, etwas zu tun.

Ob das damit zusammenhing, dass Helmut Schraml von Beruf Augenarzt ist? Bis heute hat er acht Häuser gekauft und saniert, die er zu einem günstigen Preis vermietet. Dieser Teil von Ober-Ohmen wirkt inzwischen schon fast wie ein zum Leben erwachtes "Museumsdorf". Der Charme des Viertels zieht auch Stadtbewohner zurück aufs Land.

Denkmalschutz und Nachhaltigkeit sind für den Augenarzt beim Sanieren ein Dauerthema. Dafür hat er im Zimmermann Robert Malessa einen idealen Mitstreiter gefunden. "Bei mir gibt es keinen Abfall", ist ein Leitspruch des Handwerkers. Lehm, der auf den Baustellen keine Verwendung mehr findet, landet auf einem alten Reitplatz. Der wurde zu einem Naturparadies und bietet dank konsequentem Bioanbau eine reiche Gemüseernte – quasi  ganz nebenbei. Und weil Robert Malessa in allen Lebensbereichen versucht, umweltbewusst zu handeln, fährt er ein futuristisches Elektroauto, das sogar in der Region gebaut wird.

Der Film zeigt: Helmut Schraml, Robert Malessa und andere sind gute Beispiele dafür, wie aus Liebe zum eigenen Ort und aus Überzeugung für einen nachhaltigen Lebensstil das Leben in Ober-Ohmen Stück für Stück zurückkehrt. Seit kurzem sogar mit einer Kneipe, die wieder Kultur ins Dorf bringt, – initiiert  vom Augenarzt.

Weitere Informationen

kontaktadressen

Zimmermann Robert Malessa ist Fachmann für historischen Fachwerk- und Lehmbau.

Robert Malessa
Friedensstraße 27
35325 Mücke Ober Ohmen
Telefon: 0176 - 2277 5458
E-Mail: info@malessa-holzwerk.de
Infos unter: www.malessa-holzwerk.de


Augenarzt Helmut Schraml ist Ansprechpartner für Menschen, die historisches Baumaterial haben und sich wünschen, dass es sinnvoll verwertet wird. Außerdem ist er ist immer auf der Suche nach Kleinkunstgruppen und Musikern, die in der Dorfkneipe "Römer" auftreten wollen.

Dr. Helmut Schraml
Augenarzt in Buseck
Friedensstraße 27
35325 Ober-Ohmen
E-Mail: dr.schraml.buseck@t-online.de


Dorf-Kneipe "Römer"
Am Römer 1
35325 Mücke
Telefon: 0175 - 98 22 525
Wirtin: Liane Nowak


Michael Ladwig ist einer der Mieter von Helmut Schraml. Er handelt weltweit mit historischen Schellackplatten und tritt mit eigenen Programmen auf – unter anderem auch in der Dorf-Kneipe "Römer"

E-Mail: rcc78ladwig@onlinehome.de
Infos unter: www.rcc78.de/rcc78home
Infos unter: www.derwisch.org/derwischhome-Roemer


Eines der ältesten Hauser im ländlichen Vogelsberg, das Zimmermann Robert Malessa saniert hat, ist heute als Ferienhaus zu mieten:

Ansprechpartner: Ulrich Malessa
E-Mail: info@sehralteshaus.de
Infos unter: www.sehralteshaus.de


Das 'Twike' ist ein Elektroauto, das seit 25 Jahren in Mittelhessen konzipiert und gebaut wird.

Martin Möscheid
FINE Mobile GmbH
Feldgasse 6
35119 Rosenthal
Telefon: 06458 - 13 92
E-Mail: martin.moescheid@twike.com
Infos unter: www.twike.com

Ende der weiteren Informationen

Ein Film von Uli Pförtner
Sendung: hr-fernsehen, "erlebnis hessen", 11.02.2020, 20:15 Uhr