Hochhäuser in Sichtweite und trotzdem immer mitten in der Natur unterwegs – geht das? Die Fahrradtour durch den Regionalpark RheinMain verspricht diesen reizvollen Kontrast zwischen naher Großstadt und üppigem Grün, das sich auf renaturierten Industriebrachen oder Müllkippen Terrain zurückerobert hat. Wie die Etappen des Rhein-Main-Radwegs auch für Ungeübte und Familien gut zu schaffen sind, das zeigt Danny Morgenstern auf seiner mittlerweile dritten Radreise durch Hessen. Sie führt durch Rheingau, Taunus und Wetterau bis ins Hessische Ried. Danny schafft es sogar, einen Freund aus Niedersachsen für die 200 Kilometer lange Tour zu begeistern!