Die Dokuserie begleitet eine Schaustellerfamilie und eine Bauernfamilie und zeigt, wie sie ihre Betriebe zukunftsfähig machen. In Folge 1 stemmen sich die Schausteller Dennis und Jessy Ruppert mit einer selbst organisierten Kirmes gegen die Folgen der Corona-Pandemie. Auf dem Biohof Groß hat Sohn Malte zusammen mit zwei Freunden den Betrieb samt Hofladen vom Vater übernommen. Der Neubau eines Hofcafés und die anhaltende Dürre fordern ganzen Einsatz.