Einkaufen ohne Plastikmüll – das geht bei den drei Gründerinnen Jenny, Christine und Franziska. Sie haben in Frankfurt den Unverpacktladen "gramm.genau" mit integriertem Zero Waste-Café eröffnet. Ihr Ziel: unverpackt einkaufen so alltagstauglich und einfach wie möglich zu machen. Doch wie funktioniert das? Und mit welchen Tricks kann man selbst dazu beitragen, die Welt ein kleines bisschen nachhaltiger zu machen?