Sechs Etappen, 63 Kilometer auf dem Diemelsteig, rund um den nordhessischen Diemelsee: Eine Gruppe aus erfahrenen Wanderern und Anfängern ist wieder mit dem wanderbegeisterten Schauspieler Daniel von Trausnitz unterwegs. Sie testet, was der Steig entlang des Stausees im Sauerland und im umliegenden Naturpark Diemelsee zu bieten hat.

(v.l.n.r.).: Unterwegs auf dem Diemelsteig: Horst Bartel, Ingrid Wilkens, Lena Baumgarte, Daniel von Trausnitz.

Geübte Wanderer schaffen die Strecke problemlos in drei Etappen, aber um Zeit für Besichtigungen, Bootsfahrten, Sport und Einkehr zu haben, wird sie hier in sechs Etappen vorgestellt.

Der Diemelsteig ist vom Deutschen Wanderverband als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet – aber immer noch ein Geheimtipp.

In der ersten Folge der Sendereihe geht es für die Wanderer in drei Tagen vom Diemelsee über Flechtdorf bis nach Schweinsbühl. Daniel hat viele spannende Treffen ausgemacht, etwa im Besucherbergwerk Grube Christiane bei Adorf oder im neu belebten Kloster Flechtdorf.

Der 2. Teil folgt am 13. April.

Etappe 1: Heringhausen bis Adorf

  • Länge der Etappe: 11,5 km

Die erste der 6 Etappen beginnt in Heringhausen und führt  über die Bergkuppe Sankt Muffert  (Nebenkuppe des Eisenbergs) bis nach Adorf mit dem Besucherbergwerk Grube Christiane.

Tipp: Zwischen Heringhausen und Adorf gibt es keine Gastronomie,  Selbstversorgung einplanen!

Weitere Informationen

Infos Etappe 1

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln des NVV
Linie 560, Haltestelle Strandbad

Infos unter: www.nvv.de/freizeit-events/ausflugsziele/diemelsee-twistesee-saisonverkehr/

Tourist-Information Diemelsee
Kirchstraße 6
34519 Diemelsee-Heringhausen

Infos unter: www.diemelsee.de

Besucherbergwerk Grube Christiane
Bredelarer Straße 30
34519 Diemelsee-Adorf

Telefon: 05633 5955
Infos unter: www.grube-christiane.diemelsee.de

Kirche St. Johannis in Adorf
größte der romanischen Kirchen Waldecks, diente vielen anderen Kirchen der Umgebung als Vorbild.
Schlesische Straße 5
34519 Diemelsee-Adorf

Telefon: 05633 5875
E-Mail: info@foerderverein-kirche-adorf.de

Landgasthaus "Hofmeister" mit Biergarten/Regionale Küche
Rhenegger Straße 6
34519 Diemelsee-Adorf

Telefon: 056 33 99 30 11 0
Infos unter: www.diemelsee.de/gastronomie

Übernachtung in Adorf:
Landhaus Bornemann
Arolser Straße 8
34519 Diemelsee-Adorf

Infos unter: www.landhaus-bornemann.de

Ende der weiteren Informationen

Etappe 2: Adorf bis Flechtdorf

  •  Länge der Etappe: 10 km

Die zweite Etappe des Diemelsteigs führt von Adorf über die geologisch bedeutsame Adorfer Klippe bis nach Flechtdorf mit seiner großen Klosteranlage. Dieser Abschnitt des Weges ist besonders naturnah und  idyllisch.

Tipp: In  Adorf  gibt es Supermärkte und eine Fleischerei, um für unterwegs einzukaufen

Weitere Informationen

Infos Etappe 2

Edeka – Supermarkt mit Bäckerei Plücker
Rhenegger Straße 5
34519 Diemelsee – Adorf

Netto – Supermarkt mit Bäckerei Jäger
Flechtdorfer Straße 14
34519 Diemelsee – Adorf

Fleischerei Reiner König
Rhenegger Straße 14
34519 Diemelsee-Adorf

Telefon: 05633 325
E-Mail: mail@fleischerei-koenig.de
Infos unter: https://de-de.facebook.com/FleischereiKoenig/

Die Adorfer Klippe – Erzabbau im Tagewerk
Infos unter: www.geopark-grenzwelten.de/de/7_Geo-Highlights/Adorfer-Klippe.php4

Yoga am Diemelsteig
Heidrun Steinhard
Telefon: 05633 1641

Heidrun Steinhard ist Physiotherapeutin, man kann sie für Yoga-Übungen am Diemelsteig buchen.
Infos unter: www.diemelsee.de

Klosteranlage Flechtdorf / Förderverein Kloster Flechtdorf e.V.
(mit Klosterführungen, Klosterkaffee, Trauzimmer)
Klosterstraße 13
34519 Diemelsee-Flechtdorf

Telefon: 05633 91124
Infos unter: www.kloster-flechtdorf.de

Übernachtung in Flechtdorf:
Linnehus am Diemelsteig
Am Rotbusch 5
34519 Diemelsee-Flechtdorf

Telefon: 0160 970 91 948
E-Mail: info@linnehus-am-diemelsteig.de

Ende der weiteren Informationen

 Etappe 3: Flechtdorf bis Schweinsbühl

  •  Länge der Etappe: 9,5 km

Die dritte Etappe beginnt in Flechtdorf und endet in Schweinsbühl. Sie ist ein ganz besonders ruhiges Teilstück des Diemelsteigs.

Tipp: Einkauf von Verpflegung in der einzigen Bäckerei auf der Strecke bis Schweinsbühl

Weitere Informationen

Infos Etappe 3

Bäckerei und Konditorei Karl-Friedrich Lamm
Niedere Straße 8
34519 Diemelsee-Flechtdorf

Telefon: 0 56 33 89 7

Weg der Stille
Zwischen Flechtdorf und Schweinsbühl liegt der "Weg der Stille" (3,3 km), ein besonders ruhiger Streckenabschnitt des Diemelsteigs.

Extrem-Extreme – Wanderung 2020
über 150,0 km – circa 3.500 Höhenmeter – 48 Stunden
Donnerstag, den 18.06.2020 bis Samstag, den 20.06.2020
Diemelsee - Willingen - Korbach
Infos unter: www.extrem-extrem.de

Wandern mit Schlittenhunden
Jens und Yannick Benke
Bredelarer Straße 28
34519 Diemelsee-Adorf

Telefon: 0173 7995584
Infos unter: www.schlittenhunde-erlebnis.de

Übernachtung:
Gasthaus Döpelt
Inhaber Familie Döbelt
Uplandstraße 1
Schweinsbühl

Telefon: 056 32 18 93 und  056 32 91 33 0
"Diemelsteigpaket" mit Shuttleservice, zwei Übernachtungen, Halbpension ebenfalls buchbar
Infos unter: http://schweinsbuehl.com/html/gasthaus_dobelt.html

Ende der weiteren Informationen

Etappe 4: Schweinsbühl bis Ottlar

  •  Länge: 9,5 km

Die vierte Etappe des Diemelsteigs beginnt in Schweinsbühl und führt  über den Dommel - mit 738 Metern die höchste Erhebung am Diemelsteig - bis nach Ottlar. Die Etappe ist auch für Ungeübte gut machbar und erlaubt den einen oder anderen Abstecher, etwa zur Speiermühle.

Weitere Informationen

Infos Etappe 4

Abstecher: Speiermühle – altes Müllerhandwerk neu verstehen
Familie Becker

Telefon: 05632-91358
Infos unter: www.hemmighausen.de/newpage

"Land-Schnuppern" – Trecker fahren und Ferien auf dem Bauernhof
Familie Figge
Am Wiesenberg 21
34519 Diemelsee-Ottlar

Telefon: 05633 1054
E-Mail: info@wiesenberghof.de
Infos unter: www.landschnuppern.de/land-schnuppern/schnupper-erlebnisse/schnupper-tour-mit-dem-oldtimer-trecker
und www.wiesenberghof.de

Ende der weiteren Informationen

Etappe 5: Ottlar bis Staumauer Diemelsee

  • Länge der Etappe: 12,5 km

Die Etappe beginnt mit der Erkundung des Ottonenhofes in Ottlar und führt dann nach Helminghausen,  an die Staumauer des Diemelsees

Weitere Informationen

Infos Etappe 5

Familienhotel Ottonenhof  mit Maislabyrinth
Zum Upland 8
34519 Diemelsee-Ottlar

Telefon: 05633 991 666
E-Mail: info@ottonenhof.de
Infos unter: www.ottonenhof.de/de

Fährhaus und Bikercafé am Diemelsee
Am See 20
34431 Marsberg / Helminghausen

Telefon: 29 91 78 11 2
Infos unter: www.faehrhaus-diemelsee.de

Seerundfahrten und Bootsverleih Stefan Koch
Am See 8
34431 Marsberg-Helminghausen

Telefon: 02991 6441
Infos unter: info@seerundfahrten-diemelsee.de

Diemel Donuts – Bootserlebnis auf dem Diemelsee
Am See 20
34431 Marsberg-Helminghausen

Telefon: 0171 5463541
Infos unter: www.diemel-donuts.de

Gasthof zum Diemeltal
Am Weiher 6
34431 Marsberg

Telefon: 02991 200
Infos unter: www.gasthofdiemeltal.de

Naturpark Diemelsee
Infos unter: www.naturpark-diemelsee.de

Ende der weiteren Informationen

Etappe 6: Staumauer Diemelsee bis Heringhausen

  • Länge der Etappe: 10 km

Sie beginnt an der Sperrmauer bei Helminghausen, noch in Nordrhein-Westfalen und endet nach 10 Kilometern oberhalb von Heringhausen, wieder in Hessen. Der höchste Punkt  dieser Etappe ist der Eisenberg.

Weitere Informationen

Infos Etappe 6

Zusatztour:
Frühstücks-Morgentour mit dem Ranger am Diemelsee - zusätzlich ca. 10 km entlang der Waldroute
Anmeldungen unter 0171 5872083 oder bei der Tourist-Info Diemelsee unter 05633 91133 oder via Email an info@diemelsee.de

Infos unter: http://www.sauerland-waldroute.de/Ranger/Rangerfuehrungen/Fruehstuecks-Morgentour-mit-dem-Ranger-am-Diemelsee

Die Waldroute
Infos unter: www.sauerland-waldroute.de/Die-Waldroute

Golfpark Diemelsee – Diemelsteighütte mit Terrasse
Siekesweg 1
34519 Diemelsee-Heringhausen

Telefon: 05633 2699963
Infos unter: www.diemelsteighütte.de

Ende der weiteren Informationen


Zweiteilige Sendereihe von Sabine Guth
Sendung: hr-fernsehen, "erlebnis hessen", 12.04.2020, 17:15 Uhr