Wiesbaden ist nicht nur die hessische Landeshauptstadt sondern auch eine der ältesten Kurstädte in Europa. Historische Gartenanlagen durchziehen die Stadt am Rhein. Das milde Klima lässt Feigen gedeihen und Olivenbäume. Manche Wiesbadener haben aus ihrem Zuhause ein grünes Paradies gestaltet - vom Rosengarten bis zum Waldgarten, vom idyllischen Innenhof einer alten Hofstelle bis zur Spezialsammlung eines Kakteenfreunds. Die Liebe zu ihren blühenden Refugien teilen einige von ihnen sogar in Blogs mit Gartenfreunden weltweit. „Erlebnis Hessen“ durfte in ein paar der schönsten Gärten zu Gast sein