Im Frankfurter Zoo werden Wunden geleckt. Der neue Obergorilla Viatu ist von seinem neuen Harem nicht gerade freundlich aufgenommen worden - kein Wunder, dass er sich auch nicht wie ein Kavalier benommen hat. Nun haben einige der Gorilla-Damen ziemliche Blessuren davon getragen.

Im Trampeltiergehege des Kronberger Opel-Zoos hat es gleich doppelten Nachwuchs gegeben: Eine Woche nach dem kleinen Hengst Schamo kam auch Lena zur Welt. Ihre Mutter muss auch noch Amme für den kleinen Schamo spielen.

Tierpfleger Peter Schramm freut sich über die neuen kleinen Piranhas in seinem Tropenbecken. Die haben schon mächtigen Appetit.


(Der 99. Teil folgt am 5. April.)