Alpakas außer Rand und Band
Umzugstag im Frankfurter Zoo. Ab sofort sollen die kleinen Alpakas bei der orientalischen Verwandtschaft, den Trampeltieren, leben. Tierpfleger Jürgen Kuchem hat im Kamelgehege alles für die neue WG vorbereitet. Das Problem: So ein Alpaka ist nicht gerade zum Helden geboren – und die Verwandtschaft ist beeindruckend groß. Zum Glück hat Tierpfleger Kuchem sich einen Fluchtweg ausgedacht, mit eingebauter Trampeltiersperre.
Im Opelzoo in Kronberg gibt es ein ganz besonderes Frühstück für die Waschbären. Revier-Tierpflegerin Ariane Dankert kocht ein Straußenei. Nur: Wie lange muss ein Straußenei eigentlich kochen? Reichen vierzig Minuten für das ungewöhnliche Frühstücksei? Die Waschbären machen den Test. Aber zunächst müssen sie die dicke Schale knacken. Dann geht es erst einmal ab ins Wasser mit dem Ei. So ein Waschbär hat eben seine ganz eigenen Tischmanieren.