Strenge (See-)Hundeschule im Frankfurter Zoo: Robbe Sweetie soll lernen, so lange die Nase an den Tennisball zu halten, bis der Pfiff ertönt. Erst dann darf sie sich den Fisch holen. Kein Training für ein Zirkus-Kunststück, sondern es dient einem höheren Zweck. Der Vorderhuf von Esel Tino im Kronberger Opel-Zoo ist wieder in Ordnung, jetzt darf er zurück zu seinen Mädels. Das lässt er sich nicht zweimal sagen.