Der Psychologieprofessor Friedrich Sibelius hat seinen Beruf sehr geliebt. Damit sich der emeritierte Hochschullehrer nach seiner Pensionierung nicht langweilt, heckt seine Frau Anna diverse Pläne für ihn aus: Friedrich wird öfter für die Enkelkinder eingespannt und soll in einem Salsa-Kurs das Tanzbein schwingen. Außerdem verdonnert Anna ihren Gatten dazu, endlich seinen Führerschein zu machen.