Hmmmm, Mandelhörnchen

Ohne Mandeln, ohne Eva Heß. Die Frau von der Chocolaterie Gasthaus zur Burg in Dilsberg präsentiert ihr Rezept für Mandelhörnchen.

Zutaten:

  • 300 g Marzipanrohmasse
  • 50 g Eiweiß
  • 50 g Zucker
  • 200 g Mandeln, gehobelt
  • 200 g Aprikosenkonfitüre
  • 300 g Kuvertüre, zartbitter

Zubereitung:

Zucker und Eiweiß zur Marzipanrohmasse geben und alles gut miteinander verkneten. Falls die Marzipanrohmasse zu fest ist, noch etwas Eiweiß zufügen.

Eva Heß

Die Mandelblättchen großflächig auf einem Blech oder in einer Schüssel verteilen. Die Marzipanmasse in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen. Damit große Marzipankugeln auf die Mandelblättchen spritzen. Die Kugeln vorsichtig in den Mandelblättchen zu einer 12 cm lang Rolle formen.

Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Bei 200° C Ober-Unterhitze

ca. 15 Minuten backen.

Die Aprikosenkonfitüre aufkochen und die noch lauwarmen Mandelhörnchen mit der Konfitüre bestreichen. Anschließend die Kuvertüre im Wasserbad auflösen, das Wasser darf dabei nicht kochen. Die Spitzen der Hörnchen in die Kuvertüre tunken.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 05.12.2019, 16:00 Uhr