Ein kleiner Jack-Russel-Terrier und eine Katze sitzen auf einer Bank

Heute suchen Tiere aus hessischen Tierheimen wieder nach einem Zuhause mit Herz. Zu Gast ist Antonia Freist, Leiterin des Tierheims Bad Karlshafen, und stellt Ihnen drei Hunde und eine Katze vor.

Princess

Hündin Princess
  • Rasse: Husky-Mix
  • Geboren: 2018
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Abgabegrund: Übernahme vom Partnertierheim
  • Im Tierheim seit: 22.12.2020

Princess kam zusammen mit 17 anderen Hunden aus unserem rumänischen Partnertierheim in Brasov zu uns. Die hübsche Hündin ist charakterlich ein wahrer Hauptgewinn. Sie ist aufgeschlossen und lustig, etwas quirlig, aber nicht überdreht. Sie schmust sehr gern und verträgt sich super mit ihren Artgenossen. In Rumänien wurde Princess mit schlimmen Kopfverletzungen gefunden, welche auch ihr linkes Auge stark in Mitleidenschaft gezogen hatten. Dieses musste ihr deswegen operativ entfernt werden.

Pierre

Hund Pierre
  • Rasse: Schäferhund-Mix
  • Geboren: 2010
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Abgabegrund: Übernahme vom Partnertierheim
  • Im Tierheim seit: 22.12.2020

Pierre kam zusammen mit 17 anderen Hunden aus unserem rumänischen Partnertierheim in Brasov zu uns. Pierre ist der kleine Opi in der Runde. Er ist ruhiger, sehr lieb und verschmust. Am Anfang ist er etwas zurückhaltend, fasst dann aber schnell Vertrauen. Mit seinen Artgenossen ist er gut verträglich und könnte somit auch zu einem anderen Hunde ziehen.

Paty

Hündin Paty
  • Rasse: Mischling
  • Geboren: 2012
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Abgabegrund: Übernahme vom Partnertierheim
  • Im Tierheim seit: 22.12.2020

Paty kam zusammen mit 17 anderen Hunden aus unserem rumänischen Partnertierheim in Brasov zu uns. Ihren skeptischen Blick legt sie schon nach kurzer Zeit ab, wenn sie die Lage gecheckt hat. Dann ist sie sehr verschmust und genießt menschliche Nähe. Mit anderen Hunden verträgt sie sich gut, sodass sie bei entsprechender Sympathie gern als Zweithündin gehalten werden kann.

Kittin

Katze Kittin
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Geboren: 04/2020
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Abgabegrund: Übernahme vom Partnertierheim
  • Im Tierheim seit: 19.12.2020

Ursprünglich hatte sie ein verletztes Auge, welches in Spanien behandelt wurde. Eine leichte Trübung blieb zurück, welche sie jedoch nicht einschränkt. Wenn Kittin Menschenbesuch empfängt, nimmt sie die Zügel direkt in die Pfote. Der Schnurrmotor wird unverzüglich angeschmissen und dann pirscht sie sich ran, um am Ende einen gemütlichen Schulterplatz zu ergattern. Kittin zeigt sich bisher sehr verträglich mit ihren Artgenossen und darf gern eine Katze aus ihrer Gruppe mit ins neue Zuhause nehmen oder zu einer vorhandenen Katze ziehen.

Weitere Informationen

Das Tierheim

Bund gegen Missbrauch der Tiere – Tierhafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen

Telefon: 05672 921639
E-Mail: tierhafen@bmt-tierschutz.de
Web: www.tierhafen.bmtev.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 04.01.2021, 16:00 Uhr