Hund Buddy

Heute suchen Tiere aus hessischen Tierheimen wieder nach einem zuhause mit Herz. Maresi Wagner vom Tierheim Cappel in Marburg stellt Hunde vor, die dringend eine neue Familie brauchen.

Buddy

Hund Buddy
  • Mischling
  • 9 Jahre alt
  • männlich kastriert

Buddy ist ein gemütlicher, menschenbezogener und freundlicher Kumpeltyp, der es sehr genießt, einfach mit dabei sein zu können, sich zu entspannen und mit seinen Menschen zu schmusen. Er geht meist genügsam und ausgeglichen auf alle Situationen zu, ist ein Ruhepol mit Schmusefaktor und freut sich über Aufmerksamkeit. Buddy kann stundenweise alleine bleiben, verhält sich im Haus ruhig, fährt gerne mit im Auto, ist stubenrein, geht sehr gut an der Leine und zeigt sich familiengeeignet, sollte dabei aber natürlich auch seine Ruheorte haben.

Mit anderen Hunden ist Buddy in der Regel gut verträglich, aber er braucht sie nicht unbedingt als Gesellschaft im eigenen Zuhause.
Buddy bekommt bestimmtes Futter, da er sonst aus Unverträglichkeit zu Magen-Darm-Problemen neigt, dies ist aber sehr gut in den Griff zu bekommen. Zuletzt zeigte er besonders im vergangenen Jahr immer wieder Anzeichen von nervöser Unruhe, die sich nicht auf einen konkreten Auslöser und eine gesundheitliche Ursache zurückführen ließen. Bei uns im Tierheim scheint er recht ausgeglichen zu sein und fällt nicht wegen Unruhe auf. Aufgrund von Arthrose sollte für Buddy im neuen Zuhause langfristig geplant werden, da ihm Treppen mit zunehmendem Alter mehr Probleme bereiten werden.

Dem sympathischen, netten Buddy ist ein schönes Zuhause, gerne mit einem eigenen Garten, mit Aufmerksamkeit, guter Pflege und viel Liebe zu wünschen!

Max

Hund Max
  • Kleiner Münsterländer
  • 11 Jahre alt
  • männlich

Max zeigt sich im Tierheim aufmerksam, aber auch selbstbewusst und eigensinnig. Er möchte gerne seinen eigenen Kopf durchsetzen und zeigt auch durch Knurren an, wenn ihm etwas gegen den Strich geht. Gleichzeitig ist er bei seinen Bezugspersonen und auch im Zug gemeinsamer Arbeit anhänglich und sehr verschmust. Max ist ein aktiver Kerl, der Freude daran hat, etwas gemeinsam zu unternehmen. Im Training sollte konstruktiv mit ihm an Strukturen und Regeln gearbeitet werden.

Mit Hündinnen zeigt Max sich bei uns gut verträglich.
Da es im alten Zuhause zu Aggressionen gegen ein Kind kam, sollten im neuen Zuhause keine Kinder leben, vielmehr würde Max sich über einige wenige Bezugspersonen mit Hundeerfahrung freuen, auf die er sich verlassen kann und die ihm neben aller Aufmerksamkeit und gemeiner Beschäftigung auch seine Ruhebereiche geben.

Luke

Hund Luke
  • Mischling
  • Geboren 2017
  • männlich, kastriert

Er ist ein sehr aktiver Hund mit hoher Energie, der viel Potential mitbringt und sich auf Menschen freut, die Freude daran haben, sich mit ihm zu beschäftigen. Er wurde wegen Überforderung bei uns abgegeben. Anfangs zeigt er klare Unsicherheiten, doch ist das Vertrauen erst einmal da, ist er lieb, anhänglich, verschmust und möchte unbedingt gefallen.

Luke hat große Freude an körperlicher Auslastung wie dem Joggen, dies kann auch ausgebaut werden mit anderem Hundesport, Longieren, Fährtentraining usw. um ihn ebenso mental zu beschäftigen. Er ist ein Hund, der auf aktive Halter angewiesen ist und in der gemeinsamen Beschäftigung viel Bestätigung findet. Zuhause sollte Luke weiterhin trainieren, abzuschalten und zur Ruhe zu kommen. Eine gute Hundeschule ist zu empfehlen.

Momentan zeigt Luke noch Leinenaggression, doch bei guter Führung durch vertraute Personen lässt er sich dabei gut korrigieren und umlenken.

Mit anderen Hunden zeigt Luke sich aufmerksam aber noch unsicher, bei Hündinnen verhält er sich bisher nett, um positive Erlebnisse mit Artgenossen zu verstärken, sollte er besonders mit sozial sehr ausgeglichenen Hunden gut im Kontakt bleiben.

Luke wünscht sich Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm Liebe, Beschäftigung und viel positive Aufmerksamkeit sowie Training schenken möchten!

Chico

Hund Chico
  • Hütehund-Mix
  • Geboren 03/2020
  • männlich

Chico ist ein fröhlicher, willensstarker und aktiver Junghund, der sich schnell an seine Menschen bindet und auf ein Zuhause wartet, in dem er sehr viel lernen und erleben kann, aber auch viele Schmusestunden genießen darf. Chico ist gelehrig, aufmerksam und lässt sich gerne motivieren. Als arbeitswilliger Hund sollten seine Menschen seine Energie teilen. Chico hat durchaus auch seinen eigenen Kopf und sucht sich Aufgaben und erfindet selbst Regeln, wenn ihm keine gestellt werden. Er wurde wegen Überforderung im Tierheim abgegeben.

Mit anderen Hunden ist er altersgemäß gut verträglich und liebt es, mit ihnen zu toben.

Chico geht bereits gut an der Leine und lernt im Grundgehorsam schnell dazu. Das längere Alleinebleiben sowie die Stubenreinheit müssen mit ihm momentan noch etwas trainiert werden.

Für Chico wird ein liebevolles Zuhause gesucht, mit Menschen, die Freude daran haben, ihn zu beschäftigen und gemeinsam Aufgaben zu lösen.

Weitere Informationen

kontakt

Tierheim Cappel
Verein Tierheim Landkreis Marburg-Biedenkopf e. V.
Bahnhaus 7
35043 Marburg

Telefon: 0 64 21 - 46 79 2
Fax: 0 64 21 - 95 31 37
E-Mail: tierheim@marburg.de
Infos unter: www.tierheim-marburg.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 17.08.2020, 16:00 Uhr