Kater Filip

Auch diese Woche suchen wieder Tiere ein neues Zuhause mit Herz. Heute stellen wir Ihnen drei Kater und zwei Hunde aus dem Tierheim Elisabethenhof vor.

Kater "Kapo"

Kater Kapo

Rasse: EKH

Geboren: 16.03.2018

Geschlecht: männlich kastriert

Abgabegrund: Übernahme Tierschutz

Im Tierheim seit: 23.05.2020

"Kapo" ist ein liebenswerter und sehr verschmuster Charmeur. Er liebt es, die volle Aufmerksamkeit zu bekommen und ist immer für Streicheleinheiten zu haben. Auch Spieleinheiten sind immer ein Highlight für ihn. Wir suchen für ihn ein Zuhause, in dem er alleine als Einzelkater leben und seinen Freigang in ruhiger Wohngegend genießen kann.

Kater "Filipe" und "Bärli"

Kater Bärli

Rasse: EKH

Geboren: 11/2016 & 03/2016

Geschlecht: 2 x männlich kastriert

Abgabegrund: Umzug

Im Tierheim seit: 20.05.2020

Kater Filip

"Filip" und "Bärli" sind zwei absolute Schmusekater. Sie lieben es ausgiebig gestreichelt zu werden. "Filip" hat zwar eine versteifte Vorderpfote, kommt damit aber super zurecht und klettert den Kratzbaum hoch und runter, tierärztlich wurde diese Pfote auch schon angeschaut und es besteht kein Behandlungsbedarf. Beide Kater sind FIV positiv und dürfen deshalb nur in reine Wohnungshaltung vermittelt werden, womit sie aber auch sehr glücklich sind. Die beiden werden zusammen oder auch einzeln zu anderen FIV positiven Katzen vermittelt. Ein abgesicherter Balkon wäre schön, ist aber kein Muss.

Hund "Benny"

Hund Benny

Rasse: SH-Mix

Geboren: 08.03.2009

Geschlecht: männlich

"Benny" ist ein unsicherer älterer Herr, der leider von seiner ursprünglichen Besitzerin nicht viel Sicherheit vermittelt bekommen hat und nun selbst immer ein bisschen schwimmt im Leben. Manchmal scheint er, als fehle ihm der feste Boden unter den Füßen. Nachdem seine Erstbesitzerin starb, kam "Benny" letztes Jahr zu uns und konnte nach nur wenigen Wochen vermittelt werden an eine Familie, die ihn sehr mochte. Dort biss er allerdings mehrfach, meist bei Hundebegegnungen an der Leine, und wurde deshalb zuverlässig mit Maulkorb gesichert, was wunderbar funktionierte. Die Entscheidung, ihn uns zurück zu geben, wurde von der Familie getroffen, als "Benny" auch im Haus seine Besitzerin verletzte in einer Situation, die von der Familie nicht zugeordnet werden konnte. Wir haben "Benny" noch einmal auf Herz und Nieren getestet, sowohl sein Wesen als auch seine Gesundheit. Er ist ein gesunder Rentner, der sich danach sehnt, von sicheren Menschen angeleitet zu werden. Wenn hundeerfahrene Menschen einfache Regeln im Umgang mit ihm beachten, ist "Benny" ein toller Begleiter, der von seinen Gassigängern und den Mitarbeitern sehr ins Herz geschlossen wurde. "Benny" ist bei "seinen" Menschen sehr verschmust und anhänglich und lässt sich gut von kompetenten Menschen anleiten. Er wünscht sich einfach, wieder zu einem Menschen gehören und bei ihm zu Hause sein zu dürfen. Wir hoffen, dass der Bub noch mal eine Chance auf einen schönen Lebensabend bekommt; er hat es so verdient, gesehen zu werden.

Hund "Rico""

Hund Rico

Rasse: Mischling

Geboren: 16.06.2016

Geschlecht: männlich kastriert

Abgabegrund: Rückgabe wegen Allergie

Der aufgeweckte Rüde sucht ein Heim bei hundeerfahrenen Menschen, gerne auch mit souveräner vorhandener Hündin. Kinder, Katzen und andere Kleintiere sollten nicht im Haushalt leben. "Rico" ist ein interessanter, charismatischer Rüde, der echten Hundemenschen viel Freude bereiten und ihnen viel Interessantes und Neues über Hunde beibringen kann. Der kleine situativ unsicherer Kerl unterscheidet die Menschheit in souveräne Hunde-Leute und die "Anderen". Dessen muss man sich bewusst sein, wenn man mit Rico zusammenleben möchte. Er sucht sich seine Menschen sehr genau aus und zeigt deutlich mit wem er nichts zu tun hat. Dies sollte man handeln können und diesbezüglich anleiten.

Weitere Informationen

kontakt

Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. (bmt)
Tierheim Elisabethenhof

Siedlerstraße 2
61203 Reichelsheim

Telefon: 06035 9611-0
Infos unter: www.tierheim-elisabethenhof.de
oder www.facebook.com/bmt.tierheim.elisabethenhof

IBAN: DE10 5005 0201 0000 0059 75
BIC: HELADEF1822
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15:00 bis 17:00 Uhr, Samstag 14:00 bis 17:00 Uhr
Dienstags, Sonn- und Feiertags ist das Tierheim geschlossen

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 22.06.2020, 16:00 Uhr