Katze Susi

Heute suchen Tiere aus hessischen Tierheimen wieder nach einem Zuhause mit Herz. Heute stellen wir Ihnen zwei Katzen und zwei Hündinnen aus dem Tierheim Elisabethenhof vor.

Guia

Hündin Guia
  • Rasse: Yorkshire Terrier
  • Geboren: 25. Juni 2013
  • Geschlecht: weiblich kastriert
  • Abgabegrund: Übernahme Tierschutz

Die kleine „Guia“ hat in ihrem Leben bisher nicht viel Gutes erlebt. Sie wurde als Zuchtmaschine missbraucht und letztendlich dann mit vielen anderen Hunden vom Veterinäramt beschlagnahmt. Nach langem Tierheimaufenthalt wurde Sie endlich zur Vermittlung freigegeben. Guia ist eine sehr verschmuste menschbezogene Hündin, die aber auch die Zähne zeigen kann, wenn ihr etwas nicht passt. In ihrer neuen Familie würde sie gerne als Einzelprinzessin leben. Dafür das sie es nie gelernt hat, läuft sie schon recht gut an der Leine, aber natürlich muss sie noch viel lernen.

Rubi

Hündin Rubi
  • Rasse: Mischling
  • Geboren: 13. Februar 2018
  • Geschlecht: weiblich kastriert
  • Abgabegrund: Übernahme Tierschutz

Rubi ist eine aufgeweckte und lernfreudige Hündin, die die Aufmerksamkeit Ihrer Besitzer sehr genießt. Sie ist Verträglich mit bisher bekannten Rüden und kann wahrscheinlich zu älteren Kindern vermittelt werden. Rubi ist sehr temperamentvoll aber auch sensibel und muss noch einiges über das Leben lernen. Sie sucht Halter mit Hundeerfahrung, die Spaß am Feinschliff von Rohdiamanten haben.

Susi

Katze Susi
  • Rasse: EKH
  • Geboren: 01. Juni 2005
  • Geschlecht: weiblich kastriert
  • Haltung: Wohnungshaltung
  • Abgabegrund: Rückgabe / Krankheit der Besitzerin
  • Im Tierheim seit: 01.07.2020

Susi ist eine typische Einzelkatze, die ein Zuhause bei Menschen sucht, die ihr viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten geben können. Sie wird auch nicht in Gesellschaft von Hunden vermittelt, da sie Hunde nicht akzeptiert. Bisher ist sie sehr gestresst im Tierheim, da sie nun mit 15 Jahren leider aus gesundheitlichen Gründen der Halterin zurück ins Tierheim musste.

Leider geht es Susi gesundheitlich nicht so gut. Sie hat Probleme mit der Bauchspeicheldrüse und auch mit der Schilddrüse. Momentan wird sie mit Medikamenten eingestellt. Es wäre schön für die kleine Maus einen erfahrenen Katzenhalter mit viel Zeit zu finden, der sie noch etwas päppelt und auch gewillt ist, weitere Tierarztbesuche in Kauf zu nehmen.

Clarin

Katze Clarin
  • Rasse: EKH
  • Geboren: 13. Juni 2016
  • Geschlecht: weiblich kastriert
  • Abgabegrund: Rückgabe / wurde von vorhandener Katze nicht akzeptiert
  • Im Tierheim seit: 23.05.2020

Clarin ist ein liebes verschmustes Katzenmädchen. Sie versteht sich gut mit anderen Katzen und sucht ein Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon. Es sollte eventuell die Möglichkeit für Freigang bestehen, falls sie es möchte.

Weitere Informationen

kontakt

Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. (bmt)
Tierheim Elisabethenhof
Siedlerstraße 2
61203 Reichelsheim

Telefon: 06035 9611-0
Infos unter: www.tierheim-elisabethenhof.de
oder www.facebook.com/bmt.tierheim.elisabethenhof

IBAN: DE10 5005 0201 0000 0059 75
BIC: HELADEF1822

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15:00 bis 17:00 Uhr, Samstag 14:00 bis 17:00 Uhr
Dienstags, Sonn- und Feiertags ist das Tierheim geschlossen

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 24.08.2020, 16:00 Uhr