Kater Olii
Bild © Tierheim Alsfeld

Olli ist ein Fundkater, der in Storndorf aufgegriffen wurde. Er ist so ein lieber, mega verschmuster Kater. Anfangs, wenn man fremd ist, hat er Angst, aber wenn man ganz langsam auf ihn zu geht und ihm die Hand erstmal zum Abriechen hin hält und dann langsam mit dem Streicheln beginnt, dann gewinnt man sein Herz im Handumdrehen.

Er ist auch ein eher ruhiger Zeitgenosse und hätte wohl auch gern die Ruhe im neuen Zuhause. Die Dame, die ihn gefunden hatte, wollte ihn eigentlich gern behalten, allerdings wollte Olli mit der Zeit die vorhandenen Katzen vertreiben und wurde sehr bestimmend.

Wie er bei uns mit anderen Katzen zurecht kommt wissen wir noch nicht, da er erstmal ein Einzelzimmer bezogen hat. Sobald wir hier mehr wissen, werden wir es entsprechend nachtragen. Olli ist ein toller gestandener Kater und auch an ihm und mit ihm, wird man eine große Freude haben. Freigang sollte ihm nach der Eingewöhnung definitiv gewährt werden.

Weitere Informationen

Steckbrief

Name: Olli
Rasse: EKH
Geboren: ca. 2014
Geschlecht: männlic
Farbe: rot-get.
Haltung: Freigang

Ende der weiteren Informationen

Olli wohnt im Tierheim Alsfeld. [zu den Tierheimen]

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 15.04.2019, 16:00 Uhr