Katze Kuhi

Kuhi mit den Kuhflecken wurde auf gesundheitlichen Gründen ihres Besitzers gemeinsam mit zwei weiteren Katzen abgegeben. Sie ist eine alte Schmusekatze auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.

Ihr Alter von knapp fünfzehn Jahren merkt man Kuhi nicht an. Sie ist sehr aufgeschlossen, neugierig und menschenbezogen. Neue Umgebungen erkundet sie aufmerksam und mutig. Sie möchte nicht viel Zeit alleine zuhause verbringen und ist als Familienkatze sehr gut geeignet.

Kuhi hängt sehr an ihren Mitbewohnerinnen Lilly und Blacky, die beide im gleichen Alter sind. Ideal wäre es, für alle drei Seniorkatzen ein gemeinsames Zuhause zu finden, da sie untereinander sehr verträglich sind. Alternativ könnte Kuhi gerne zu einem freundlichen Kumpel oder einer neuen Freundin etwa gleichen Alters ziehen. Sie wird nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Kuhi hat eine pigmentierte Iris im rechten Auge, eine genaue tierärztliche Abklärung erfolgt noch.

Die niedliche Katzendame braucht ein Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder mit Ausgang in einen sicheren Garten.

Weitere Informationen

Steckbrief

Rasse: EKH
Geburtsdatum: 2004
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz-weiß

Ende der weiteren Informationen

Kuhi wohnt im Moment im Tierheim "Cappel" in Marburg. [zu den Tierheimen]

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 29.04.2019, 16:00 Uhr