Tiervermittlung hallo hessen

Mehrere Hunde suchen ein neues Zuhause. Hier finden Sie alle Tiere, die wir Ihnen diese Woche vorgestellt haben.

Pudel-Mix Amadeus

Weitere Informationen

Amadeus
Rasse: Pudel-Mix
Geboren: 12/2018
Geschlecht: männlich

Ende der weiteren Informationen

Der gerade einjährige Amadeus war einer von den ca. 140 Hunden die im Juli dieses Jahres in der Nähe von Koblenz in einem verwahrlosten Haus vom Veterinäramt sichergestellt wurden. Amadeus ist gut sozialisiert mit Artgenossen. Katzen kennt er, aber liebt er nicht, und mit Kindern ist er verträglich.

Amadeus hat schon einmal in einen „normalen“ Haushalt mit geregeltem Alltag reingeschnuppert, aber es ist definitiv noch einiges an Konsequenz und Erziehungsarbeit nötig, um ein entspanntes Zusammenleben zu ermöglichen. Unter dem Strich kann man über Amadeus behaupten: Er ist zwar frech aber auch ein sehr lustiger Kamerad!

Mischling Skippy

Weitere Informationen

Skippy
Rasse: Mischling
Geboren: 03/2019
Geschlecht: weiblich

Ende der weiteren Informationen
Tiervermittlung hallo hessen

Die von uns Skippy getaufte Junghündin wurde als Fundhund ins Tierheim gebracht und fühlt sich in der dortigen Junghundegruppe pudelwohl. Sie versteht sich mit den anderen super, mag Menschen und hofft ein neues glückliches zu Hause bei erfahrenen Leuten zu finden, welchen bekannt ist, wie viel Arbeit und welche Problematiken die Junghunderziehung mit sich bringen kann.

Skippy scheint Spaziergänge an der Leine noch nicht wirklich zu kennen, arrangiert sich aber schon sehr gut und lernt jeden Tag eine Menge Neues dazu.

Drahthaar-Mix Finja

Weitere Informationen

Finja
Rasse: Dt. Drahthaar-Mix
Alter: 28.12.2016
Geschlecht: weiblich

Ende der weiteren Informationen
Tiervermittlung hallo hessen

Finja benötigt ein Heim mit Menschen, welche schon Erfahrung mit der Hundehaltung haben. Je weniger Menschen im Haushalt sind und je ruhiger es ist, desto besser. Falls Kinder mit im Haus leben, sollten diese wenigstens schon Jugendliche sein, da Finja sich vor den kleineren Individuen der Spezies Mensch sehr gruselt und daher auch mal drohen oder sich verteidigen könnte. Es wäre nicht verkehrt einen schon eingelebten Hund zu haben, allerdings sollte dieser dann mit Finjas Aktivitätslevel mithalten können und/oder dazu in der Lage sein sehr deutlich zu kommunizieren wenn sie ihm zu viel wird.

Alle Infos zu Finja finden Sie auch auf der Seite des Tierheims.

Husky-Mischling Bailey

Weitere Informationen

Bailey
Rasse: Husky-Mischling
Geboren: ca. 2017
Geschlecht: männlich

Ende der weiteren Informationen
Tiervermittlung hallo hessen

Der hübsche Bailey wurde auf einem Feldweg gefunden und direkt ins Tierheim gebracht. Bailey ist ein recht selbstdarstellerischer junger Machorüde, der die meiste Zeit mit Nase auf dem Boden damit beschäftigt ist, sein Territorium abzulaufen und zu markieren. Den Menschen duldet er zwar soweit gut neben sich aber er interessiert sich draußen nur marginal für seine Bezugsmenschen.

Wer Bailey aufnehmen möchte, dem sollte bewusst sein, dass Huskys meist sehr eigenständige Hunde sind, welche dazu neigen selbst Entscheidungen zu treffen und sich dem Menschen nur dann unterzuordnen, wenn diese ihnen mit viel Konsequenz und Kompetenz begegnen. Wer allerdings bereit ist, sich dieser Herausforderung zu stellen, der darf sich gerne bei uns melden um Bailey kennenzulernen. Kleinere Kinder sind für Bailey wahrscheinlich eher unvorteilhaft.

Weitere Informationen

Kontakt zum Tierheim

Tierschutzverein und Tierheim Darmstadt und Umgebung e. V.
Alter Griesheimer Weg 199
64293 Darmstadt
Telefon: 0 61 51 - 89 14 70
E-Mail: info@tsv-darmstadt.de
Infos unter: www.tsv-darmstadt.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 2.12.2019, 16:00 Uhr