Unsere Tiere vom 13.01.2020

Heute präsentieren wir drei Hunde und eine Katzendame aus dem Tierheim Rüsselsheim, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Junior

Junior

Rasse: Dogo Canario
Geschlecht: männlich,kastriert
geboren: 07/2013
Größe: L

Junior sucht ganz dringend ein neues Zuhause! Er ist ein Seelenhund, ist extrem lieb und verkuschelt. Er liebt es, mit seinen Menschen zusammen zu sein. Leider hat er sich nie viel bewegt und ist keine grossen Spaziergänge gewöhnt. Katzen scheint er nicht zu mögen.
Junior ist ein wirkliches Schätzchen und ist nur lieb und will so gerne gefallen. Er hat einen superguten Charakter!

Baby

Unsere Tiere vom 13.01.2020

Rasse: Mops
Geschlecht: weiblich, kastriert
geboren: etwa 2013
Größe: S

Baby wurde umständehalber abgegeben. Die Mopshündin ist sehr lieb, allerdings möchte sie alleinige Prinzessin sein in ihrem neuen Zuhause, denn sie reagiert eifersüchtig auf Artgenossen in ihrem direktem Umfeld. In ihrem neuen Zuhause sollte es keine Treppen geben. Spaziergänge liebt sie, auch Autofahren ist kein Problem.

Pety

Pety

Rasse: Briard-Mix
Geschlecht: männlich, kastriert
geboren: 2015
Größe: S

Pety hat eine alte untersuchte Verletzung am Hinterbein. Das Gelenk war mal gequetscht, allerdings kommt er damit laut Tierklinik gut zurecht und ist schmerzfrei. Ein lieber, etwas schüchterner Hund und sucht entsprechend ein Zuhause mit wenig Treppen.

Jessy

Jessy

Rasse: Perser, rot-braun
Geschlecht: weiblich, kastriert
geboren: 2006

Die liebe Katzendame Jessy wurde umständehalber ins Tierheim gebracht. Sie ist eine wahre Knutschkugel, wobei sie die runden Formen nur ihrem Fell zu verdanken hat. Ihre neuen Besitzer sollten Jessy bei der Fellpflege helfen, da sie sonst schmerzhafte Knoten bekommt, die geschoren werden müssen. Jessy schätzt Freigang, wobei ihre Runden altersgerecht eher überschaubar sind.

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 13.01.2020, 16:00 Uhr