Lachs
Lachs ist gesund und lecker Bild © Colourbox.de

Reiner Neidhart hat ein pfiffiges Rezept dabei. Zum bunten Reis mit Mango, Berberitzen und Lachs gibt es Granatapfelkeren und Sprossen, serbviert wird das Gericht auf einem Gemüsebett.

Zutaten:

je 50 g wilder, roter und weißer Reis. Alle einzeln im Salzwasser kochen.
Aus 4 Blätter Frühlingsrollenteig Kreise ausstechen

  • 1 Eigelb
  • 1 Mango
  • 40 g Berberitzen
  • 1 TL frisch, geriebener Ingwer
  • Abrieb einer Limone
  • 3 Korianderstiele
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Creme fraîche
  • 4 Lachsmedaillons á 50g
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Ingwer, Limone und den feingeschnittenen Koriander zugeben. Abschmecken und mit der Creme fraîche verrühren. Die Ränder der Blätter mit Eigelb bestreichen. Die Reismasse auf den Blättern verteilen. Das Lachsmedaillon darauf setzen und die Blätter zu einem Säckchen formen. Im Ofen bei 190°C ca. 6-8 Minuten garen.

Gemüsebett

Zutaten:

70 Karotten
70 g Pastinaken
70 g Steckrüben
50 g Lauch
50 g Kaiserschoten
2 EL Rapsöl
1 rote Zwiebel
1 Stange Zitronengras
1 Chilischote
1 Schale "Nasch Misch Sprossen"

Zubereitung:

Die geschälten Gemüse in feine Streifen schneiden. Die rote Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Gemüse und Zwiebel im Rapsöl glasig dünsten. Die angedrückte Zitronengrasstange zugeben.

0,3 l Kokosmilch
1 EL Currypaste

Die Kokosmilch aufgießen, Currypaste zugeben und einkochen lassen.

60 g geschälte Ananas

Die Ananas in Würfel schneiden und dazugeben.

1 EL Granatapfelkerne
Sprossen

Das Gemüsebett auf 4 Teller verteilen. Die Negligé darauf anrichten. Mit den Granatapfelkernen und Sprossen dekorieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 19.02.2018, 16:00 Uhr