Entenbrust

Ein Rezept für 4 Personen von reiner Neidhart aus "Neidharts Küche" in Karben.

Zutaten Entenbrust:

  • 4 Entenbrüste à 190 g
  • Salz, Pfeffer
  • 1 l Rapsöl

Zubereitung:

Die Haut der Entenbrust rautenförmig einschneiden und auf der Hautseite kross anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 6 - 8 Minuten garen.

Zutaten Früchtekompott:

  • 60 g Honig
  • 1 halbe Chillyschote
  • 2 cl weißer Balsamicoessig
  • 0,4 l Rosewein
  • etwas Speisestärke mit Wasser verrührt
  • 2 Stangen Rhabarber
  • 150 g Erdbeeren
  • 1 halber TL rosa Pfeffer

Zubereitung Früchtekompott:

Den Honig zusammen mit den Chillyschote mit dem Essig karamellisieren und mit dem Rosewein ablöschen. Etwas einkochen und mit der Stärke leicht binden.

Den Rhabarber schräg in feine Streifen schneiden und in dem Sud garen. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und mit dem rosa Pfeffer kurz vor dem Servieren in den Sud geben.

Zutaten Petersilie und Schoten:

  • 300 g Petersilienwurzel
  • 150 g Kaiserschoten
  • 100 g frische Erbsen
  • 2 Schalotten
  • 6 cl Rapsöl
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung Petersilie und Schoten:

Die Petersilienwurzel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Kaiserschoten an den Enden kurz abschneiden und die Erbsen herausschälen.

Die geschälten und fein geschnittenen Schalotten in Rapsöl glasig dünsten. Die Petersilienwurzel, die Erbsenschoten und die Erbsen dazugeben, garen und abschmecken.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 03.05.2019 16:00 Uhr