Hähnchenbrust
Lust auf Hähnchen? Bild © Colourbox.de

Thorben Laas bereitet ein leckeres Grillgerichte für das Wochenende zu. Und zwar "Hähnchenbrust mit süßem Senf-Schmand-Dip und Kräuterbaguette".

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Hähnchenbrüste a 80 g
  • 250 g Schmand
  • 4 EL süßen Senf
  • Honig
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung:

Die Hähnchenbrüste von beiden Seiten mit Paprikapulver würzen und auf den Grill legen. Währenddessen den Schmand mit dem süßen Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Fleisch wenden und etwas Honig auf die Oberseite pinseln. Die Temperatur etwas reduzieren, dafür das Fleisch etwas an den Rand legen. Sind die Hähnchenbrüste fast durchgebraten, das Fleisch nochmals wenden und die zweite Seite mit Honig bestreichen. Die fertigen Brüste halbieren und mit dem Dip servieren. Dazu das Kräuterbutterbaguette Vogelsberger Art reichen.

Kräuterbutterbaguette Vogelsberger Art

Zutaten für 4 Persponen:

  • 8 Scheiben Bauernbrot
  • 250 g Butter
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 4 Zweige Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Orangenpfeffer

Zubereitung:

Die Butter eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Die Petersilie und die Frühlingszwiebel fein schneiden. Die Butter mit dem Handrührgerät weiß aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und Orangenpfeffer abschmecken. Die Kräuter zugeben und nochmal kurz durchquirlen.

Die fertige Buttermasse in die gewünschte Form bringen und bis zum Verzehr kalt stellen. Die Brotscheiben halbieren und mit der Kräuterbutter bestreichen. Im Backofen für zehn Minuten bei 160° C rösten oder auf den Grill legen bis sie knusprig sind.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 24.05.2018, 16:00 Uhr