Marmorkuchen

Rezept von Birgit Günther, "Günthers Backleidenschaft", Alsfeld

Zutaten:

  • 40 g Zartbitterkuvertüre
  • 170 g Butter
  • 85 g Vollmilch
  • 1,5 EL Instantkaffee
  • 40 g weiße Kuvertüre
  • 85 g Vollmilch
  • 75 g Weizenmehl
  • 40 g Mandelmehl
  • 125 g Puderzucker
  • 0,5 TL Backpulver
  • 2 EL Backkakao
  • Prise Meersalz
  • 1 Ei
  • 75 g Weizenmehl
  • 40 g Mandelmehl
  • 125 g Puderzucker
  • 0,5 TL Backpulver
  • Prise Meersalz
  • 1 Ei
  • Mandelsplitter

Zubereitung:

Zartbitterkuvertüre hacken und mit 85 g Butter schmelzen. Wenn alles geschmolzen ist, mit der Vollmilch glattrühren. Instantkaffee in 2 EL kochendem Wasser auflösen und unter die Zartbitterkuvertüre rühren. 75 g Weizenmehl mit Backpulver und Puderzucker sieben. Anschließend das Mandelmehl dazu mischen. Das Ganze in den Schokomix mit Salz und 1 Ei unterrühren.

Weiße Kuvertüre hacken und mit 85 g Butter schmelzen. Wenn alles geschmolzen ist, mit der Vollmilch glattrühren. 75 g Weizenmehl mit Backpulver, Kakao und Puderzucker sieben. Mandelmehl dazu mischen. Das Ganze in den Schokomix (weiße Schokolade) mit Salz und 1 Ei unterrühren.

Gugelhupfform einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Nun den Teig in zwei Schichten in die Form geben und die zwei Schichten ganz leicht miteinander vermischen. Den Kuchen ca. 50 Minuten bei Umluft 160°C backen.

Karamellsauce:

Zutaten:

  • 125 g Sahne
  • 125 g Puderzucker
  • 25 g Butter
  • 1 TL Meersalz

Zubereitung:

Die Sahne erhitzen, nach und nach in einem Extratopf den Puderzucker bernsteinfarben schmelzen lassen. Die Butter zugeben und anschließend die erwärmte Sahne. Das Ganze köcheln lassen, bis es dickflüssig ist. Mit Meersalz nach Geschmack salzen.

Den Kuchen mit der Karamellsauce begießen und mit gerösteten Mandelsplittern garnieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 21.02.2019, 16:00 Uhr