Kartoffelauflauf
Bild © Colourbox.de

Das Rezept für diesen raffinierten Auflauf stammt von Carmen Schwartz von der Gaststätte Balzer in Marburg.

Zutaten:

  • 700g Kartoffeln
  • 2-3 säuerliche Äpfel (Braeburn, Boskop)
  • 400g Camembert oder Brie
  • 2 Eier
  • 200ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, in der Schale ca. 20 Min. kochen und noch heiß pellen. (Das kann auch schon am Vortag gemacht werden.). Die Äpfel, je nach Lust und Laune schälen, oder auch nicht, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Camembert ebenfalls in Scheiben schneiden.

Dann in eine gefettete Auflaufform schichten oder stellen. Die Eier mit der Sahne und den Gewürzen verquirlen und über die Kartoffeln geben. Im Ofen bei 180°C ca. 35-40 Min. backen.

Dazu passt ein grüner Salat und wer mag heiße Fleischwurst.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 27.08.2018, 16:00 Uhr