Bund Kräuter

Rezepte von Tanja Weingärtner von der "Kräuter Krone" in Kefenrod

Kräuterbutter mit Brennnesselsamen und Kräutern

(Rezept für 250 g Butter)

Zutaten:

  • Schnittlauchhalme
  • Petersilie
  • 2 TL Brennnesselsamen
  • Sauerampfer
  • Weitere Kräuter je nach Geschmack
  • 250 g weiche Butter
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung:
Die Schnittlauchhalme waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden. Alle anderen Kräuter auch waschen, trocknen und fein hacken.Den Brennnesselsamen zu der Butter geben. Die Butter gut mit den Kräutern und Samen vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Brennnesselsamen Kräuterbrot im Tontopf

Zutaten:

  • 450 ml lauwarmes Wasser
  • Honig
  • 500 g Vollkornmehl Dinkel oder Weizen
  • ½ Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 1-2 EL Essig
  • 150 g Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Brennnesselsamen
  • 3 getrocknete Tomaten
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Tontöpfe 18 cm Durchmesser


Zubereitung:
Wasser, Honig und Hefe zusammen verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Die Mischung kurz gehen lassen. Die anderen Zutaten dazugeben und alles gut durchkneten. 40 Minuten ruhen lassen.

Die Tontöpfe gut wässern. Danach mit Butter einfetten und denTeig einfüllen. Nochmals ruhen lassen. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und die Brote 50 Minuten backen.

Kräutersalz mit Brennnesselsamen

Zutaten:

  • grobes Meersalz
  • Rosmarin
  • Salbei
  • Thymian
  • Oregano
  • Brennnesselsamen


Zubereitung:
Das Meersalz im Mörser etwas zerkleinern. Die Kräuter fein zerkleinern und den Brennnesselsamen dazugeben. Kräuter und Salzen miteinander vermengen. Kräutersalz trocknen lassen und falls gewünscht im Mixer fein mahlen.

Verwendung mit getrockneten Kräutern. Getrocknete Kräutern im Mixer zerkleinern und unter das Salz mischen. In Gläser zur Aufbewahrung geben.

Rosen Datteln Thymian Estragon Essig

Zutaten:

  • 3 - 5 getrocknete Datteln
  • 2 Zweige Estragon
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 handvoll Rosenblätter
  • Weißer Balsamico Essig


Zubereitung:
Die Datteln mit Estragon und Thymian in eine Flasche geben. Danach die Rosenblätter in die Flasche geben. Alles mit Essig aufgießen. Vier Wochen ziehen lassen, bis der Essig schön sämig ist.

Mediterranes Kräuteröl

Zutaten:

  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Oregano
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl


Zubereitung:
Die Kräuter säubern, aber nicht waschen. Alle Kräuter in eine Flasche geben und mit Olivenöl auffüllen. 2-3 Wochen kühl und dunkel lagern.

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 11.09.2019, 16:00 Uhr