Linsensalat
Linsensalat mit Belugalinsen Bild © Imago Images

Rezept von Daniela Kircher, Ernährungsberaterin aus Fulda

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Belugalinsen
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 mittelgroßer Apfel oder Birne
  • 100 g Feldsalat
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Honigsenf
  • Etwas Gemüsebrühe

Zubereitung:

Linsen in 750 ml leicht gesalzenem Wasser 30 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit den Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Feldsalat waschen und trocken schütteln. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen und in Ringe schneiden. Frühlingszwiebeln in einer Pfanne mit Öl andünsten (können auch roh in den Salat gegeben werden).

Die Zutaten für das Dressing miteinander vermengen. Die Linsen, den Apfel und die Frühlingszwiebeln mit dem Dressing vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feldsalat auf die Teller verteilen und die Linsen darauf geben und servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 19.02.2019, 16:00 Uhr