Maiskolben
Bild © Colourbox.de

Rezept von Christian Kolb, Koch aus Bad Vilbel

Zutaten:

  • 400 g Maiskörner ( aus der Dose oder frische Maiskolben gekocht)
  • 2 rote Zwiebeln, in feine Würfel geschnitten
  • 2 Eier
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten und 300 g von den Maiskörnern in einen Mixbecher geben und zu einer cremigen Masse pürieren. Den Teig anschließend in eine Rührschüssel umfüllen. Jetzt die restlichen 100 g Maiskörner in den Teig rühren. Jeweils 2 gehäufte Esslöffel Teig in einer Pfanne mit etwas Olivenöl zu kleinen Küchlein backen.

Avocado-Johannisbeeren-Salsa

Zutaten:

  • 2 reife Avocados, in Würfel geschnitten
  • 50 g Johannisbeeren
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Limette
  • 1 Frühlingszwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • etwas Chilisoße
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren und zu den Maisküchlein servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 30.07.2018, 16:00 Uhr