Maronencremesuppe
Maronencremesuppe Bild © Imago Images

Den Wochenstart im Kochen macht Siggi Reitz vom Land Gast Hof "Zum Löwen" in Weilrod-Hasselbach mit einer herrlichen Maronencremesuppe.

Zutaten:

  • 300g gegarte Maronen
  • 250ml Sahne
  • 150ml Weißwein
  • 20ml weißer Portwein
  • 1 l Geflügel oder Gemüsebrühe
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 Msp. Zimt
  • 4 EL geschlagene Sahne
  • 5ml Zitronensaft
  • 2g Puderzucker
  • Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:

Die Maronen in einen heißen Topf geben und mit Puderzucker karamellisieren. Den Weißwein zugießen und ca. zehn Minuten köcheln lassen. Die Brühe auch zugießen und mit dem Mixstab alles pürieren. Sahne, Portwein und Zitronensaft zufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Speck in einer Pfanne kross braten. Die Suppe in Suppentellern anrichten und mit einem Klecks Sahne, einer Prise Zimt und dem Speck garnieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 19.11.2018 16.00 Uhr