Frau riecht an Cremedose
Wer sicher wissen will, was drin ist, kann sich manche Kosmetik selber mixen. Bild © Model Foto: Colourbox.de

Heilpraktikerin Brigitte Stapp-Bretsch aus Darmstadt zeigt, wie Sie aus ätherischen Ölen und Zitrusdüften Lippenbalsam, Handcreme oder Badezusatz zaubern.

Lippenbalsam mit Zitrusnote

Zutaten:

  • 3 EL Bienenwachsperlen
  • 3 EL Kokosöl
  • 2 EL Kakaobutter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • pulverisierte Orangenschale unbehandelt
  • 8 Tropfen ätherisches Öl Orange oder ähnliches
  • 1 kleine verschließbare Glasdose

Zubereitung:

Zutaten im Wasserbad schmelzen, nicht zu heiß werden lassen, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen! Dann unter rühren den Honig, die Orangenschale, acht Tropfen ätherisches Orangenöl (o. ä. Duftöl) dazugeben. Die ganze Masse in eine kleine Glasose geben.

Duschgel mit Zitrone

Zutaten:

  • ½ Zitrone frisch gepresst
  • 200 ml heißen Zitronentee
  • 4 EL Mandelöl
  • 50 g Bio-Kernseife geraspelt
  • 1 Deckelglas zum Aufbewahren

Zubereitung:

Die Kernseife raspeln und zur Seite stellen. Den Zitronentee köcheln lassen und die geraspelte Kernseife dazugeben und unterrühren. 4 EL Öl dazugeben, dann den Zitronensaft untermischen. In ein Deckelglas füllen.

Badezusatz mit Ingwer und Limette

(geht superschnell)

Zutaten:

  • 3 EL Vollmilch
  • 3 Tropfen frischer Ingwersaft
  • 3 Tropfen Limette oder Zitronella als ätherisches Öl

Zubereitung:

Alles mischen und ab in die Wanne!

Handcreme mit Rosmarin & Orange

Zutaten:

  • 50 g Kakaobutter
  • 40 g Kokosöl
  • 1 EL Öl Mandelöl oder Jojobaöl
  • 2 Tropfen Mandarinen oder Orangenöl
  • 2 Tropfen Rosmarinöl

Zubereitung:

Die Kakaobutter mit dem Kokosöl in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Dann den Esslöffel Öl dazu geben und verrühren. Die Flüssigkeit abkühlen lassen und die ätherischen Öle dazugeben. Die Handcreme in einen Tiegel füllen (ca. 100 ml) und aushärten lassen.

Seifenkugel mit Zitronenduft

Zutaten und Zubereitung:

50 g Bio-Kernseife raspeln. Mit 3 Tropfen ätherischer Zitrusduft beträufeln. Mit warmen Händen zur Seifenkugel formen. Schön sehen ein paar eingeknetete getrocknete Blüten aus.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 07.03.2018, 16:00 Uhr