Rote Linsensuppe
Rote Linsensuppe Bild © hr

Köchin und Wirtin Stephanie Kowalt vom "Landgasthof-Hotel zur Linde" hat das Rezept für eine rote Linsensuppe mit Lauch und Banane dabei.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Stange Lauch
  • 150 g rote Linsen
  • 1 EL Currypulver
  • 2 Bananen
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Cayennepfeffer
  • 4 EL Cashewnüsse
  • etwas Sesamöl

Zubereitung:

Den Lauch in kleine Stücke schneiden und vierteln. Etwas Sesamöl im Topf erhitzen, den Lauch dazugeben, kurz anschwitzen und das Currypulver darüberstreuen.

Mit Gemüsebrühe ablöschen und die kleingewürfelten Bananen, sowie die Linsen dazugeben, 8-10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Cashewnüsse kleinhacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Suppe mit Salz, Cayennepfeffer, Honig, Zimt und Zitronensaft würzen, dann im Mixer pürieren. Sofort servieren und mit den Cashewnüssen bestreuen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 26.02.2018, 16:00 Uhr