Tee
Tee kann auch Ihren Augen gut tun. Bild © Colourbox.de

Dieser Tee hilft bei trockenen oder entzündeten Augen. Augenärztin Ilse Strempel aus Marburg verrät, wie Sie ihn herstellen.

Zutaten:

  • 10 g Tausendgüldenkraut
  • 10 g Spitzwegerichblätter
  • 20 g Augentrost
  • 60 g Fenchel

Diese Kräutermischung kann man sich in der Apotheke zusammenstellen lassen.

Zubereitung:

Die Kräuter mit kochendem Wasser übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Nach dem Abkühlen kann der Sud als Tee getrunken werden oder als Kompresse auf die Augen gelegt werden. Er hilft bei trockenen oder entzündete Augen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 11.07.2018, 16:00 Uhr