Crème Brûlée mit marinierter Ananas

Rezept von Stefan Streicher, Konditor aus Allendorf

Rezept für vier Personen

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 2 Eigelbe
  • 80 g Puderzucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 350 ml Sahne
  • ½ TL Zimt


Zutaten marinierte Himbeeren:

  • 250 g Himbeeren
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Grand Marnier


Außerdem:

  • 4 TL Rohrzucker

Zubereitung:

Die Eier und die Eigelbe verrühren. Die Sahne zugießen und den Puderzucker mit Zimt und Vanille ebenfalls unterrühren. Die Creme in Schälchen füllen und ins Wasserbad (z. B. eine Auflaufform mit Wasser) stellen. Im Backofen bei 150° C Ober- Unterhitze dämpfen. Anschließend im Kühlschrank mindestens sechs Stunden abkühlen lassen.

Vor dem Servieren mit Rohrzucker bestreuen und den Zucker mit dem Gasbrenner karamellisieren. Die Himbeeren mit Puderzucker und Grand Marnier marinieren und mit der Crème brûlée servieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 18.12.2019, 16:00 Uhr