Cupcakes mit Frischkäse und Beeren

Ein Rezept für 8-10 Stück von Stefan Streicher, Konditor aus Allendorf.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 120 ml Milch
  • 150 g Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren)
  • Muffinförmchen

für das Frischkäse - Topping:

  • 200 g - 250 g geschlagene Sahne
  • 200 g Frischkäse
  • 100 - 150 g Puderzucker
  • 1 Pck. Sahnefest oder Sahnesteif
  • 200 g gemischte Beeren zum Verzieren

Zubereitung:

Die Eier mit Zucker, Salz und Vanillezucker verrühren. Als nächstes die Butter zufügen und aufschlagen. Das Mehl erst mit Backpulver mischen und dann abwechselnd mit der Milch zugeben und unterrühren. Die Früchte kurz unterheben. Den Teig in die Förmchen verteilen und bei 180° C Ober-/ Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen.

Den Frischkäse mit dem Puderzucker cremig rühren und die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen. Die geschlagene Sahne unter die Frischkäsecreme rühren. Die Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen. Nach Belieben mit den frischen Beeren verzieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 20.08.2020 16:00 Uhr